Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Überbackene Tortellini mit Tomaten-Käse-Sauce

Zutaten

Portionen: 3

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für überbackene Tortellini die Tortellini lt. Packungsanweisung kochen und abtropfen lassen. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch pressen, hinzugeben und kurz anschwitzen lassen.
  2. Passierte Tomaten und geriebenen Käse (50 g) dazugeben und leicht köcheln lassen bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  3. Tortellini in eine gefettete Auflaufform füllen, Sauce darüberleeren und mit dem geriebenen Emmentaler (150 g) bedecken.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 °C ca. 15-20 Minuten (bis der Käse die gewünschte Tönung erreicht hat) überbacken.

Tipp

Überbackene Tortellini kann man auch mit einem anderen Käse nach Geschmack überbacken. Auch die Tortellini können beliebig variiert werden. Ob mit oder ohne Fleisch ist alles möglich.

  • Anzahl Zugriffe: 32532
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Überbackene Tortellini mit Tomaten-Käse-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Überbackene Tortellini mit Tomaten-Käse-Sauce

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 20.08.2018 um 06:53 Uhr

    kommt sicher bei den kindern gut an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackene Tortellini mit Tomaten-Käse-Sauce