Türkischer Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser al dente kochen.
  2. Faschiertes in der kalten Bratpfanne zu einem dünnen Fladen pressen, mit Salz würzen. Bei mäßiger Temperatur ohne Rühren anbraten, dann mit einer Gabel zerteilen.
  3. Die Kartoffelscheiben zufügen.
  4. Die Gemüsezwiebel in dicke Scheiben schneiden und über die Kartoffelscheiben legen.
  5. Die Paprika entstielen. Die Kerne entfernen und die Paprika in fingerdicke Streifen schneiden. Über die Zwiebelringe schichten.
  6. Die Melanzani waschen, den Stiel entfernen und in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Über die Paprika schichten.
  7. Die Paradeiser waschen, putzen und in zentimeterdicke Scheiben schneiden. Über die Melanzani schichten.
  8. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Bratpfanne mit dem Gemüse ins Backrohr auf mittlere Schiene stellen.
  9. Wasser aufkochen lassen. Fertige klare Suppe zufügen und aufkochen. Passierte Paradeiser und Paradeismark zufügen. Aufkochen.
  10. Die Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Das Knoblauchmus zur Sauce geben. Mit Zucker und Cayennepfeffer würzen. Ca. 5 Minuten bei kleinster Temperatur weiter köcheln lassen.
  11. Die Paradeisersauce über das Gemüse geben und den fertigen Auflauf etwa 45 Minuten bei 200 °C garen.
  12. Mit frischem türkischem Pide (Fladenbrot) servieren.
  13. Wer gerne scharfe Gerichte isst, kann entweder die Paprika durch 2 bis 3 frische Pfefferoni ersetzen oder evtl. zusätzlich zur Paprika eine Pfefferoni oder Chilischote verwenden.

Tipp

Den Auflauf mit Schafskäse verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 1254
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Türkischer Auflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Türkischer Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Türkischer Auflauf