Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree

Zutaten

Portionen: 4

Für das Püree:

  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Erdapfel (gekocht)
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Obers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree zunächst Sellerie, Karotten und Zwiebel abschälen, in feine Streifen (Julienne) schneiden.
  2. Fleisch mit Pfeffer, Salz, Rosmarin und Thymian würzen. In einer Bratpfanne Öl erhitzen, Fleisch rundherum anbraten. Fleisch herausnehmen, das in Streifchen geschnittene Gemüse im Bratenrückstand anrösten. Mit Wein und ein bisschen Wasser ablöschen. Paradeismark untermengen, Fleisch wieder in die Bratpfanne legen. Im Rohr bei 180 °C ca. 1 Stunde rösten.
  3. Erbsen nach Packungsanleitung gardünsten, die gekochte und geschälte Erdapfel in die Erbsen raspeln. Pürieren, mit Pfeffer, Muskat, Salz, Obers und Butter vollenden.
  4. Die bei dem Braten entstandene Sauce mit 2 EL kalter Butter binden. Auf Tellern einen Erbsenpüreespiegel auftragen. Rollbraten aufschneiden und auf dem Spiegel anrichten. Das Wurzelgemüse rundherum verteilen.
  5. Den Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree servieren.

Tipp

Zum Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree passt auch grüner Blattsalat.

  • Anzahl Zugriffe: 15627
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree

Ähnliche Rezepte

Kommentare52

Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree

  1. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 17.07.2018 um 06:35 Uhr

    Einen Versuch wert

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.11.2015 um 12:32 Uhr

    klingt verlockend - Danke für das Rezept

    Antworten
  3. heuge
    heuge kommentierte am 25.11.2015 um 13:14 Uhr

    schaut super aus

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 08.10.2015 um 09:52 Uhr

    toll

    Antworten
  5. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 21.09.2015 um 19:46 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Truthahnrollbraten auf Erbsenpüree