Topinambur-Topfenauflauf

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Topinambur-Topfenauflauf zuerst den klein geschnittenen Speck mit etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Die klein gehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Die Karotte in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Paprika in kleine Stücke. Beides dazugeben und gut anrösten. Die Topinamburwurzeln waschen, etwas abschaben und in sehr dünne Scheiben schneiden - mitrösten.
  3. Inzwischen die Eier verquirlen und mit geriebenem Parmesan, Topfen, Salz & Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss vermischen. Eine Aufflaufform mit Butter ausschmieren und darin das gut durchgeröstete Gemüse (soll fast fertig weich sein) mit der Topfenmasse vermischen.
  4. Im Backrohr bei ca. 180 °C backen.

Tipp

Den Topinambur-Topfenauflauf mit Cocktailtomaten Salat servieren. Der Auflauf kann auch ohne Speck gemacht werden. Stattdessen ist auch Schinken, Geselchtes oder Tofu dafür geeignet. Speck gibt dem Auflauf auf jeden Fall eine feine würzige Note.

  • Anzahl Zugriffe: 3403
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topinambur-Topfenauflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topinambur-Topfenauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topinambur-Topfenauflauf