Topinambur Schaumsüppchen

Zutaten

Portionen: 3

Zubereitung

  1. Für das Topinambur Schaumsüppchen Topinambur schälen und in grobe Stücke schneiden. Topinambur auf die Seite stellen.
  2. Die Zwiebel schälen und hacken, und in einem Teil der Butter glasig anschwitzen. Die Topinamburstücke zu den Zwiebel geben, mit dem Weißwein ablöschen und mit der Gemüsesuppe aufgießen.
  3. Ca. 15 Minuten garkochen lassen (je nach Größe). In der Zwischenzeit die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden.
  4. Auch die zur Seite gestellten Topinambur in feine Scheiben schneiden. Gemeinsam mit der restlichen Butter rösten. Etwas salzen.
  5. Wenn die entstandene Flüssigkeit verdampft ist, den gehackten Knoblauch hinzugeben und warm stellen. Die Suppe pürieren und den Schlagobers dazugeben.
  6. Abschmecken und noch einmal aufkochen lassen. Vor dem Servieren das Topinambur Schaumsüppchen noch einmal aufmixen und mit den Champignons und den Topinamburscheiben als Einlage anrichten.

Tipp

Statt den Champignons machen sich auch Garnelen hervorragend im Topinambur Schaumsüppchen.

  • Anzahl Zugriffe: 15105
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Topinambur Schaumsüppchen

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 21.12.2015 um 11:19 Uhr

    sehr gut

  2. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 15.12.2015 um 08:11 Uhr

    Lecker

  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 07.11.2015 um 11:49 Uhr

    sehr gut

  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 05.10.2015 um 18:30 Uhr

    gut

  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 03.05.2015 um 18:35 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topinambur Schaumsüppchen