Topfenkuchen mit Rosinen

Zutaten

Portionen: 12

  • 200 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 1 kg Topfen (mager)
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • etwas Fett (für die Form)
  • 100 g Rosinen (gehackt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Topfenkuchen Backrohr auf 170 °C vorheizen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier mit dem Mixe gut vermengen.
  2. Mehl mit Backpulver vermischen und gemeinsam mit Topfen, Zitronensaft und Rosinen hinzufügen. Alles gut verrühren. Springform ausfetten, Teig einfüllen und ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe).
  3. Wenn der Kuchen schon davor zu dunkel wird, sollte man ihn mit einer Alufolie abdecken.

Tipp

Der Topfenkuchen schmeckt auch ohne Rosinen.

  • Anzahl Zugriffe: 2042
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Topfenkuchen mit Rosinen

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Topfenkuchen mit Rosinen

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 05.08.2016 um 23:48 Uhr

    gebe gerne Rumrosinen in die Masse

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen