Topfen-Spinat-Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Topfen-Spinat-Kipferl Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Den geputzten Spinat klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Pinienkerne gemeinsam in einer Pfanne mit Öl anschwitzen, Spinat, Topfen und Gewürze dazugeben und kurz anbraten. Dann beiseite stellen und abkühlen lassen.

Den Blätterteig aufrollen, in 12 Dreiecke schneiden und die Spinat-Topfenfüllung auf die Blätterteigdreiecke verteilen. Von der breiten Seite des Dreieckes zum Spitz aufrollen und biegen. Danach mit Dotter-Milch mischung bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech im 170° C vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen.

Was denken Sie über das Rezept?
19 11 1

Kommentare43

Topfen-Spinat-Kipferl

  1. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 28.03.2017 um 10:34 Uhr

    habe die Füllung noch mit etwas Feta verfeinert, weil das einfach so gut zu Spinat passt. Einwickeln funktioniert leider nicht so gut, deshalb wurden es bei mir Täschchen und keine Kipferl, sind super angekommen!!

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 03.02.2017 um 10:12 Uhr

    Sehr feingeschnittene angebratene Schinkenwürfel passen sicher auch gut in die Füllung

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 01.01.2016 um 11:31 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 30.12.2015 um 16:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 18.10.2015 um 18:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche