Topfen-Dip

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Topfen-Dip den Topfen mit dem Senf und dem Balsamico glatt verrühren und kleingehackte Kräuter Ihrer Wahl dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Der Topfen-Dip passt zu Gemüse-Rohkost aber auch zu Fondue.

Tipp

Wählen Sie für Ihren Topfen-Dip aus der breiten Auswahl an Kräutern wie Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Basilikum, Koriander und viele andere mehr. Verwenden Sie die Kräuter frisch, das gibt das beste Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 2125
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfen-Dip

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfen-Dip