Thunfischtatar

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Thunfischfilet (frisch, gut gekühlt)
  • 1 Limette (Saft)
  • 1 Stk. Zitronengras (klein; fein gehackt)
  • 1 Stk. Ingwer (klein; frisch, fein gerieben)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Austernsauce
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Koriander (frisch, gehackt)
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den sehr kalten Thunfisch in dünne Scheiben schneiden, dann in sehr kleine Würfel.
  2. Aus Austernsauce, Sojasauce, Limettensaft, Sesamöl, Koriander und Zitronengras eine Marinade rühren und mit dem Thunfischtatar gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Zugedeckt 10 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen. Das Thunfischtatar mithilfe eines Servierrings auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Tipp

Servieren Sie frisches Weißbrot und Butter zum Thunfischtatar.

  • Anzahl Zugriffe: 12133
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Thunfischtatar

  1. Gast kommentierte am 28.12.2015 um 14:55 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 22.08.2015 um 23:52 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 27.04.2015 um 14:50 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 24.03.2015 um 19:09 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 24.03.2015 um 10:08 Uhr

    Ich bestreue noch gerne mit gerösteten Sesam.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischtatar