Thunfischsteak in Sesampanier

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 EL Sesam (schwarz)
  • 8 EL Sesam (weiß)
  • 4 Thunfisch Steaks (je 175 g, ca. 2 bis 3 cm dick)
  • 2 EL Öl (Kokosnussöl oder ähnliches)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einer flacheren Schüssel oder auf einem Teller den schwarzen und weißen Sesam mischen.
  2. Die Thunfisch Steaks mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Thunfisch Steaks auf beiden Seiten im Sesam panieren.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Thunfisch Steaks mit viel Platz in die Pfanne hineingeben und anbraten bis der weiße Sesam anfängt sich goldbraun zu verfärben (ca. 1 Minute).
  4. Das Thunfischsteak umdrehen und das gleiche auf der zweite Seite machen, danach sofort servieren.

Tipp

Für eine schöne Präsentation kann man das Thunfischsteak auf ein Schneidbrett geben und in Scheiben ca. 1 oder 1 1/2 cm groß schneiden. Am Teller die so geschnittenen Scheiben sich überschneidend servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3889
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfischsteak in Sesampanier

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Thunfischsteak in Sesampanier

  1. silpetlin
    silpetlin kommentierte am 21.06.2017 um 11:06 Uhr

    ich serviere diese Steaks mit ein bisschen Balsamico Creme und Kräuterreis..

    Antworten
  2. maryy21
    maryy21 kommentierte am 11.04.2017 um 10:44 Uhr

    Hallo CarloC - welche Beilagen empfiehlst du zum Thunfischsteak?

    Antworten
    • CarloC
      CarloC kommentierte am 13.04.2017 um 03:23 Uhr

      Zum Tunfisch kann man sehr viele Beilagen geben, ich würde in diesem fall, weil mir mit die Sesamkruste irgendwie Asiatisch vorkommt, entweder vegetarische Vietnamäsiche Sommer Rolle (so wie fruhlingsrolle aber mit reispapier gemacht und frische gemuse usw) oder ein kleinem Gemuse Wok mit Teriyaki sauce.Ist aber auch nicht ausgeschlossen einem Salat, oder irgendwelche Erdapfeln so wie Patates Me Skortho oder ähnlich.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischsteak in Sesampanier