Thunfischaufstrich

Zutaten

Portionen: 10

  • 2 Dose(n) Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 3 Sardellenfilets (klein geschnitten, aus dem Glas)
  • 250 g Topfen (10 %, passiert)
  • 1 Zwiebel (gehackt, klein)
  • 3 Eier (hartgekocht, klein gehackt)
  • 1/2 Chilischoten (kleinst gehackt)
  • 3 Gurkenhappen (fein gewürfelt, süß-sauer)
  • etwas Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • 1 EL Sauerrahm
  • Petersilie
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Thunfischaufstrich den Thunfisch klein zerpflücken, mit Zwiebel, Sardellenfilets, Eiern, Gurkerln, Chilischote, Topfen und Sauerrahm gut verrühren.
  2. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Am Schluss die Petersilie einrühren und fertig ist der Thunfischaufstrich!

Tipp

Wer den Thunfischaufstrich etwas gehaltvoller mag, kann auch einen weißen Thunfisch, eingelegt in Öl verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 2377
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfischaufstrich

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Thunfischaufstrich

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 05.12.2014 um 11:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. luisiana
    luisiana kommentierte am 22.05.2014 um 11:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischaufstrich