Thai-Suppe scharf

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Bund Jungzwiebeln
  •   300 g Champignons ((oder ev. asiatische Pilze))
  • 1/2 Kopf Chinakohl
  •   1 Bund Suppengemüse
  •   1 scharfe Chilischote, ganz
  •   2 Zehe(n) Knoblauch
  •   2 TL Sambal Oelek
  •   Sojasauce
  •   Oystersauce
  •   Koriander
  •   Ingwer
  •   Lemongrass
  •   Salz, Pfeffer
  •   Ramen Nudeln
  •   2 l Wasser
  •   500 g Faschiertes

Zubereitung

  1. Gemüse schneiden. Jungzwiebel, Pilze und Knoblauch glasig sautieren, Sambal Oelek, Sojasauce und Chinakohl dazu, ebenfalls glasig sautieren, mit Wasser aufgießen, Suppengemüse, Chilischote sowie Gewürze dazu geben. 1,5 - 2 Std. köcheln lassen. Etwa 15 Minuten vor dem Anrichten Ramen Nudeln in der Suppe ziehen lassen. Chilischote herausnehmen. Suppengemüse herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Suppe abschmecken. Fleisch salzen, pfeffern, scharf anbraten und mit einem Schuss Sojasauce abschmecken. Fleisch in Schüsseln gemeinsam mit der Suppe anrichten.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept