Mehr Auswahl

8145Rezepte gefunden

Kürbisnockerln

Kürbisnockerln

Für die Kürbisnockerln zunächst die Kürbiswürfel mit etwas Wasser dünsten, bis sie zerfallen. Durch ein Haarsieb passieren und aus

(146 Bewertungen) Zugriffe: 66630

Hobby-Koch

Rahm-Specklinsen

Rahm-Specklinsen

Specklinsen sind ein klassisches Hüttenessen. Man kann sie mit diesem Rezept aber auch ganz einfach zuhause nachmachen!

(118 Bewertungen) Zugriffe: 43544

Hobby-Koch

Eingebrannte Linsen

Eingebrannte Linsen

Für die Eingebrannten Linsen die Linsen am Vortag einweichen, am nächsten Tag weich kochen und das Kochwasser aufbewahren. Fein ge

(98 Bewertungen) Zugriffe: 40669

Hobby-Koch

Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)

Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)

Den Rettich schälen und in gleichmäßige, etwa 2 cm starke Stücke schneiden. Salzwasser mit Zucker, etwas Milch sowie Zitronensaft

(53 Bewertungen) Zugriffe: 10359

Eier-Koch

Sauerkraut

Sauerkraut

Mit diesem einfachen Rezept wird das Sauerkraut mit Speck zu einer köstlichen Beilage.

(490 Bewertungen) Zugriffe: 735625

Eier-Koch

Steirische Spinattorte

Steirische Spinattorte

Für die Spinattorte aus Mehl, Butter, Öl, Salz und wenig Wasser einen geschmeidigen Teig kneten und im Kühlschrank ca. 30 Minuten

(171 Bewertungen) Zugriffe: 28380

Hobby-Koch

Kohlgemüse

Kohlgemüse

Für das Kohlgemüse Kohlblätter in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren (kurz überkochen) und in Eiswasser abschrecken. Den eh

(50 Bewertungen) Zugriffe: 22104

Hobby-Koch

Warmer Krautsalat mit Speck

Warmer Krautsalat mit Speck

Für den warmen Krautsalat das Kraut feinnudelig schneiden oder hobeln. Gut einsalzen, mit Kümmel würzen und stehen lassen. Den Spe

(94 Bewertungen) Zugriffe: 79325

Hobby-Koch

Steirisches Backhuhn

Steirisches Backhuhn

Früher hat man das Backhuhn vor dem Servieren so zusammengesetzt, dass es seine ursprüngliche Form erhielt. Macht etwas Mühe, sieh

(93 Bewertungen) Zugriffe: 31343

Hobby-Koch

Steirisches Wurzelfleisch

Steirisches Wurzelfleisch

Die Knochen kurz blanchieren (überbrühen) und dann kalt abspülen. Schweinefleisch und Knochen mit leicht gesalzenem heißem Wasser

(66 Bewertungen) Zugriffe: 11615

Hobby-Koch

Zwiebelfleisch

Zwiebelfleisch

Für das Zwiebelfleisch die Zwiebeln in Ringe schneiden und in reichlich Fett anrösten. Paradeisermark einrühren, gut durchrösten u

(74 Bewertungen) Zugriffe: 58811

Hobby-Koch

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Diese bekannte und beliebte Art von Gulasch wird aus Schweinefleisch und Sauerkraut zubereitet. Die gute Nachricht: Das Gericht mu

(315 Bewertungen) Zugriffe: 371353

Hobby-Koch

Schweinskarbonaden

Schweinskarbonaden

Semmeln in Milch einweichen und gut ausdrücken. Fleisch in grobe Stücke schneiden und durch die mittlere Scheibe des Fleischwolfs

(27 Bewertungen) Zugriffe: 7306

Hobby-Koch