Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 kg Rettiche (weiß)
  • 100 g Butter
  • 50 g Semmelbrösel
  • Salzwasser
  • Milch
  • Zitronensaft
  • Zucker (nach Belieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Rettich schälen und in gleichmäßige, etwa 2 cm starke Stücke schneiden. Salzwasser mit Zucker, etwas Milch sowie Zitronensaft aufstellen und den Rettich darin weich kochen. Abseihen und gut abtropfen lassen. Mit Butterbröseln anrichten.

Tipp

VERWENDUNG: als aparte Beilage zu gebratenem Fleisch

  • Anzahl Zugriffe: 8373
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 31.10.2015 um 17:20 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.10.2015 um 13:08 Uhr

    gut

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 28.08.2015 um 14:40 Uhr

    Sehr lecker wird auspropiert.

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 13.06.2015 um 23:25 Uhr

    sehr interesant

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 17.05.2015 um 16:22 Uhr

    Kreatives Rezept.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Weißer Rettich (Dachsteinzapfen)