Steirerauflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Hörnchennudeln
  • 100 g Emmentaler (gerieben)
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch

Für den Steireraufstrich:

  • 500 g Geselchtes
  • 4 Gewürzgurkerl
  • 4 Peperoni (scharf)
  • 3 EL Sauerrahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser wallend bissfest kochen, abgießen und kalt abschrecken. In eine Auflaufform geben und den Steireraufstrich unterrühren. Milch mit dem Ei verquirlen und über den Auflauf gießen, mit geriebenem Emmentaler bestreuen und bei 160 °C ca. 30 Minuten im Backrohr überbacken. Mit grünem Salat servieren.

    Steireraufstrich:
    Peperoni gut abtropfen und entkernen. Alle Zutaten in einem Cutter klein schneiden und abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 49235
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Steirerauflauf

  1. ebenberg
    ebenberg kommentierte am 20.02.2017 um 07:46 Uhr

    Anstelle Peperoni nehme ich einen Cilli!

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 16.01.2017 um 11:54 Uhr

    Statt Peperoni nehme ich einen Paprika.

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 26.10.2015 um 17:47 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  4. kstreit
    kstreit kommentierte am 26.10.2015 um 17:42 Uhr

    Fast wie Schinkenfleckerl. Sehr gut

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 26.10.2015 um 13:54 Uhr

    Gutes Rezept, Zutaten die man eigentlich immer zu Hause hat

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Steirerauflauf