Gratinierte Philadelphia-Spinat-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Blattspinat
  • 100 g Philadelphia Doppelrahmstufe Kräuter
  • 1 EL Pinienkerne (geröstet)
  • 1 Prise Muskat
  • 12 Stück Champignons (groß)
  • 2 EL Parmesan (gerieben)
  • 1 Stück Butter (klein)
Sponsored by Philadelphia

Blattspinat kurz in der Butter mit Salz und Muskat andünsten. In ein Sieb gießen, abtropfen und auskühlen lassen. Danach grob hacken. Masse mit Philadelphia und den gerösteten Pinienkernen mischen, eventuell nachwürzen. Champignons waschen und Stiel von den Köpfen abtrennen. Fertige Masse in Champignonköpfe füllen und mit Parmesan bestreuen. Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten und ca. 12 Minuten bei 175 ° im Ofen backen.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare14

Gratinierte Philadelphia-Spinat-Champignons

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 22.05.2017 um 09:05 Uhr

    diese leckere Spinathaube passt sicher auch gut auf Ofenerdäpfel

    Antworten
  2. miss_brightside
    miss_brightside kommentierte am 27.04.2017 um 12:57 Uhr

    Superlecker! eignet sich hervorragend als Vorspeise, Beilage oder Garnitur. Die Pinienkerne lasse ich allerdings immer weg, schmeckt aber genausogut.

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 28.12.2015 um 07:56 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 04.11.2015 um 05:58 Uhr

    toll

    Antworten
  5. GFB
    GFB kommentierte am 15.09.2015 um 12:46 Uhr

    Hört sich seht gut an.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche