Stangenspargel-Wildkräuter-Quiche

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 400 g Stangenspargel
  • Salz
  • 80 g Butter
  • 1 TL Zucker
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • 3 EL Junge Wildkräuterblaetter nach Angebot, frisch
  • Gehackt (*)
  • Pfeffer
  • 30 g Pinienkerne

Ausserdem:

  • 1 Feuerfeste, runde geben (26 Zentimeter Durchmesser)
  • Mehl (für die Arbeitsfläche)
  • Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (*) bspw. Vogelmiere, Löwenzahn, Sauerampfer, Schafgabe, Pimpernell, Sauerklee, Gundermann, Knoblauchrauke, Taubnessel, Bärlauch * Teig nach Packungsanleitung entfrosten.
  2. * Stangenspargel abschälen und in 10 Zentimeter lange Stückchen schneiden.
  3. * Etwas Wasser mit Salz, 40 Gramm Butter und Zucker zum Kochen bringen, Stangenspargel darin bei geschlossenem Deckel acht bis zehn Min. weichdünsten, abrinnen.
  4. * Teig auf wenig Mehl auswalken und die ausgebutterte Form damit ausbreiten.
  5. * Eier, Milch, gehackte junge Wildkräuter, Salz und Pfeffer durchrühren, auf den Teig gießen und gut gleichmäßig verteilen.
  6. * Spargelabschnitte sternförmig darauf gleichmäßig verteilen, mit Pinienkernen und der übrigen Butter in Flöckchen belegen.
  7. * Teigrand darüber klappen und im aufgeheizten Herd bei 200 Grad (Umluft 180 Grad , Gas Stufe drei bis vier) 35 bis 40 min backen.
  8. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 903
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Stangenspargel-Wildkräuter-Quiche

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 28.06.2015 um 09:33 Uhr

    Ein Erlebniss

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Stangenspargel-Wildkräuter-Quiche