Spinat-Quiche mit Lachs

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Iglo Blattspinat Zwutschgerl (400g)
  • 1 Pkg. Iglo Blätterteig (660g)
  • 2 Pkg. Iglo MSC Wildlachs Naturfilets (á 250g)
  • 1 Pkg. Iglo Zwiebel (80g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Iglo Knoblauch (60g)
  • 1/4 l Cremefine (zum Kochen)
  • 3 Stk. Eier
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Iglo

Zubereitung

  1. Blattspinat, Wildlachs und Blätterteig laut Anleitung auf der Packung auftauen lassen.
    Blätterteig einmal zusammenklappen und möglichst rund auswalken. Eine Tarte- oder Tortenform (ca. 26 cm Durchmesser) leicht befetten und mit dem Blätterteig bis zum Rand auskleiden. Den Teig gut andrücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen und anschließend im vorgeheizten Rohr bei 220 °C ca. 8 - 10 Minuten vorbacken.
    Zwiebel für die Fülle in Olivenöl anbraten. Blattspinat in ein Sieb geben und gut ausdrücken. Danach grob hacken und mit dem Knoblauch zum Zwiebel geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat gut würzen. Nicht mehr kochen!
    Lachsfilet in etwa 3 cm große Würfel schneiden, zum Blattspinat hinzugeben und die Masse anschließend auf dem Teig verteilen. Eier mit Cremefine gut verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Quiche-Füllung gießen.
    Quiche bei 180 °C ca. 35 - 40 Minuten fertig backen.

Tipp

Ersetzen Sie das Lachsfi let durch würzige Erdäpfelwürfel. Dafür 400 g Erdäpfel schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl langsam knusprig rösten (es dauert ca. 20 Minuten, bis die Erdäpfel gar sind). 1 EL Butter oder Margarine hinzugeben, vom Herd nehmen und mit Paprika, Cayennepfeffer und Salz kräftig würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 43398
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Spinat-Quiche mit Lachs

  1. Kendra
    Kendra kommentierte am 17.11.2016 um 22:23 Uhr

    Mit Lauch schmeckt's auch echt lecker. Falls jemand keinen Spinat mag.

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 16.11.2015 um 00:35 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Nemi78
    Nemi78 kommentierte am 23.10.2015 um 07:50 Uhr

    Profikoch...? Echt jetzt...? ;-)

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 17.07.2015 um 08:28 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Lapisatis
    Lapisatis kommentierte am 20.03.2015 um 14:13 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Quiche mit Lachs