Tiramisu ohne Ei mit Schuß

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 3-4 Stück Orange (Saft)
  • 1 Schuss Grand Marnier (oder Cointreau)
  • 500 g Mascarpone
  • 1 TL Vanillezucker
  • 120 g Zucker
  • 200 ml Schlagobers (nicht zu steif)
  • 2 Packungen Biskotten
  • Kakao (zum Bestreuen)

Für das Tiramisu ohne Ei mit Schuss Grand Manier mit dem Orangensaft in eine Schüssel geben.

Mascarpone, Vanillezucker und Zucker gut vermischen, Schlagobers (nicht zu steif) unter die Masse heben.

Biskotten in die Orangensaftmischung tauchen, in eine große Form geben und Mascarpone darüber verteilen. Abwechselnd eine Schicht Biskotten und Mascarpone.

Mit Mascarpone abschließen, Kakaopulver drüberstreuen, über Nacht kalt stellen und servieren.

Tipp

Das Tiramisu ohne Ei kann man auch mit Cointreau, statt mit Grand Manier zubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
6 4 1

Kommentare14

Tiramisu ohne Ei mit Schuß

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 27.07.2017 um 10:00 Uhr

    Bei den zutaten steht SAUERRAHM statt Schlagobers!!

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 27.07.2017 um 15:15 Uhr

      Liebe Walenta Helga, danke für den Hinweis, wir haben die Zutat korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 25.03.2016 um 11:16 Uhr

    HABE ALLE 3 OHNE EI GESPEICHERT WERDE SEHN WAS DIE BESTE IST

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 08.11.2015 um 11:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 06.11.2015 um 09:26 Uhr

    Interessante Idee.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche