Spinat-Bruschetta

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spinat-Bruschetta eine Zwiebel und Knoblauchzehen fein würfeln, in heißem Erdnussöl anbraten. Frischen Blattspinat dazugeben  und bei schwacher Hitze garen. Speckwürfel, Gewürze nach Geschmack beigeben und weiterbraten. Die Brotscheiben (Baguett,Ciabatta,Weißbrot) in Scheiben schneiden. Noch die Pinienkerne anrösten. Dann den Spinat auf die Brotscheiben geben, Pinienkerne und Parmesan darauf und ab in den Backofen bei 180°C Umluft bis die Spinat-Bruschetta kross ist. Bon Appétit

  • Anzahl Zugriffe: 2049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spinat-Bruschetta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat-Bruschetta