Speckstangerl

Zubereitung

  1. Für die Speckstangerl, den fertigen Pizzateig in 12 Dreiecke schneiden, je Dreieck mit einer Scheibe Frühstücksspeck belegen. Zusammenrollen, mit Olivenöl bestreichen, mit Hagelsalz bestreuen und im Backrohr knusprig backen.

Tipp

Die Speckstangerl lassen sich auch gut portionsweise einfrieren und können so bei Bedarf aufgebacken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 25997
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Speckstangerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Speckstangerl

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 08.10.2017 um 09:57 Uhr

    den Pizzateig mache ich selbst, geht ja ganz schnell

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 15.09.2017 um 11:06 Uhr

    Mit Rohschinken schmecken die Stangerl auch sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Speckstangerl