Letscho

Zubereitung

  1. Für das Letscho den Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten lassen. Mit den passierten Tomaten ablöschen.
  2. Die Tomate enthäuten, klein schneiden und zugeben. Den Knoblauch hineinpressen und den Senf unterrühren. Roten und gelben Paprika entkernen, klein schneiden und mit den kleingeschnittenen Essiggurken dazugeben.
  3. Das Letscho mit Oregano, sowie Salz und Pfeffer würzen und 10 - 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Tipp

Letscho passt sehr gut zu Salzkartoffeln oder als Beilage zu kurz angebratenem Fisch oder Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 6757
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Letscho

  1. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 12.10.2018 um 07:28 Uhr

    Das ist ein tolle Grundrezept

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 29.12.2015 um 23:50 Uhr

    ich schäle die Paprika immer, dann sind sie bekömmlicher

    Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 28.12.2015 um 12:49 Uhr

    wunderbare Beilage

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Letscho