Speck-Gemüse-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Scheibe(n) Schinkenspeck
  • 2 Stk. Zwiebeln
  • 1 Knolle(n) Fenchel
  • 4 Stk. Karotten
  • 3 Stange(n) Sellerie
  • 1 Stk. Petersilienwurzel
  • 1 Stange(n) Lauch
  • 2 Stk. Tomaten
  • 1 Zweig(e) Thymian
  • 15 Zweig(e) Petersilie
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 2 Stk. Nelken
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Stk. Ingwer (klein)
  • 2 l Wasser
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Speck-Gemüse-Suppe Gemüse waschen und putzen. Zwiebel schälen und mit Fenchel, Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel und Lauch grob schneiden.
  2. Schinkenspeck würfeln und anrösten. Zwiebeln, Fenchel, Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel und Porree hinzufügen. Tomaten waschen, würfeln und hinzufügen.
  3. Knoblauch schälen, pressen und einrühren. Mit Wasser aufgießen, Thymian, Petersilie, Pfefferkörner, Nelken und Ingwer hineingeben und alles langsam köcheln lassen.
  4. Nach ca. 20 Minuten durch ein Sieb abseihen. Die Speck-Gemüse-Suppe mit Salz abschmecken und heiß servieren.

Tipp

Die Speck-Gemüse-Suppe kann je nach Saison mit verschiedenen anderen Gemüsesorten zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 819
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Speck-Gemüse-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Speck-Gemüse-Suppe