Spargelcremesuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spargelcremesuppe Spargel waschen, schälen, Köpfe abschneiden und den Rest in 2 cm große Stücke schneiden.
  2. 1/2 l Wasser zum Kochen bringen, ein TL Salz, eine Prise Zucker hinzugeben und die Köpfe ca. 4 Minuten zugedeckt garen.
  3. Herausnehmen und die restlichen Stücke im Sud ca. 13 Minuten weitergaren. Im Sud pürieren und durch ein Sieb passieren.
  4. Währenddessen Zwiebel klein würfelig schneiden, in Butter anbraten mit Weißwein löschen und nach und nach den Sud hinzugeben.
  5. Mit Salz, Pfeffer, Suppenwürze und Kräutern würzen, abschmecken und zum Schluss mit ein wenig Obers binden.

Tipp

Wenn man nicht das ganze Schlagobers in die Spargelcremesuppe gibt, kann man es aufschlagen und einen Löffel oben draufgeben.

  • Anzahl Zugriffe: 1930
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Spargelcremesuppe

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 13.05.2019 um 07:33 Uhr

    Aus den Schalen lässt sich auch eine wunderbare Spargelsuppe kochen.

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 27.08.2015 um 19:52 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 17.06.2015 um 08:55 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 22.02.2015 um 21:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 kommentierte am 22.02.2015 um 21:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargelcremesuppe