Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spaghetti mit Paprika

Zutaten

Portionen: 3

Für das Gemüse:

  • 3 Stk. Schalotten (oder kleine Zwiebel)
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Stk. Ingwer (frischer)
  • 1/2 Stk. Pfefferoni (grün)
  • 1 Stk. Paprika (rot)
  • 1 Stk. Paprika (grün)

Für die Sauce:

  • 1 Prise Kräuter der Provence
  • 1/2 TL Piment
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprika Melanzani Creme
  • 20 Stk. Oliven (schwarz)
  • 20 ml Schlagobers
  • 200 g Gouda Käse (gerieben)
  • 1 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit Paprika die klein gewürfelten Schalottenzwiebeln, Knoblauchzwiebeln und den Ingwer in Butter/Öl anbraten. Die Pepperoni in feinste Ringe schneiden, dazugeben und mit anbraten.
  2. Die Kräuter der Provence darunterrühren und kurz ziehen lassen. Die Paprika würfeln, dazugeben und leicht anbraten. Tomatenmark, Paprika Melanzani Creme und das Piment dazugeben, gut umrühren.
  3. Nach und nach Wasser zugießen. Die Wassermenge sollte ausreichend sein, um die Spaghetti darin ziehen zu lassen, bis sie bissfest sind. Wenn das Wasser kocht, Salz hineingeben und herunterschalten.
  4. Die Spaghetti hineingeben. Ein Paar Minuten vor dem Servieren die Oliven, Schlagobers und Gouda Käse unterrühren.

Tipp

Etwas leichter wird das Gericht, wenn man das Schlagobers weglässt. Statt Gouda ist auch Parmesan oder Fetakäse über die Spaghetti mit Paprika gestreut äußerst schmackhaft.

  • Anzahl Zugriffe: 1715
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Paprika

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Paprika