Spaghetti mit Gemüse Sugo

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Zucchini, Tomaten, Paprika, Champignons putzen, klein schneiden. Karotten kleinwürfelig schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anrösten. Sobald der Zweibel glasig ist, das würfelig geschnittene Gemüse hinzufügen und bei wenig Hitze köcheln, mit Gemüsesuppenwürze würzen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, je nach gewünschter Bissfestigkeit des Gemüses.
  3. Zum Schluss mit Pizzagewürz, Oregano, Majoran und Basilikum würzen und bei Bedarf etwas nachsalzen.
  4. Parallel dazu Nudeln nach Wahl bissfest in Salzwasser kochen. Die Nudeln abseihen und mit dem Gemüse Sugo servieren.

Tipp

Die Gewürze kann man je nach Verfügbarkeit variieren. Vor dem Servieren etwas Käse darüber reiben. Wenn die Sauce zu wässrig wird, das freigesetzte Wasser mit etwas Saucenbinder oder Mehl binden.

  • Anzahl Zugriffe: 2721
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti mit Gemüse Sugo

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Gemüse Sugo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Gemüse Sugo