Spaghetti Carbonara

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti Carbonara zuerst die Nudeln laut Anleitung in Salzwasser kochen.
  2. In der Zwischenzeit die Butter schmelzen und anschließend das Obers zugeben. Hitze reduzieren. Parmesan unter ständigem Rühren zu einer cremigen Sauce einkochen lassen.
  3. Den klein geschnittenen Schinken zugeben. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Die Sauce über die Spaghetti Carbonara gießen und mit Parmesan verfeinern.

Tipp

Auch mit Speck anstatt Schinken schmecken die  Spaghetti Carbonara ausgezeichnet. So bekommen sie eine leicht rauchige Note.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti Carbonara

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Spaghetti Carbonara“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 26.7.2023 um 20:55 Uhr

    einfach, schnell und köstlich

  2. monic
    monic — 18.4.2017 um 13:32 Uhr

    kann man auch mit dem restlichen Osterschinken machen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti Carbonara