Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Sommerrollen mit Maiskölbchen und Verhackertem

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 Blätter Reispapier
  • 180 g Maiskölbchen (aus dem Glas)
  • 150 g Verhackertes
  • 100 g Eiernudeln
  • Wasser
  • Kräuter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  2. Maiskölbchen aus dem Glas nehmen und abtropfen lassen.
  3. Verhackertes aus der Verpackung nehmen und etwas weich rühren.
  4. Eiernudeln laut Packungsanweisung zubereiten.
  5. Reispapierblätter in lauwarmen Wasser für ca. 20-30 Sekunden einweichen, herausnehmen und gut abstreifen.
  6. Verhackertes aufstreichen, die Maiskölbchen in den Eiernudeln einwickeln und auflegen, Kräuter darüber geben.
  7. Reispapier zu Rollen formen.
  8. Mit Dip Ihrer Wahl servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 60
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Passende Artikel zu Sommerrollen mit Maiskölbchen und Verhackertem

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sommerrollen mit Maiskölbchen und Verhackertem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen