Sickinger Backesgrumbeere

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1 EL Schweineschmalz
  • 500 g Schweinebauch (durchwachsen)
  • 250 ml Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Bund Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die abgeschälten Erdäpfeln in schmale Scheibchen schneiden. Eine feuerfeste Form mit dem Schmalz einfetten und die Hälfte der Kartoffelnscheiben hineinschichten. Den Schweinebauch in Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und auf die Kartoffelscheiben legen und mit Schnittlauch überstreuen. Die übrigen Kartoffelscheiben darübersichten und imBackofen bie 250 °C 20 min backen. Die Salz, Pfeffer, Schlagobers und den übrigen Schnitt- lauch gut durchrühren und über die Erdäpfeln gießen und eine weitere halbe Stunde weiterbacken, bis sich oben eine schöne Kruste gebildet hat. Dazu reicht man frischen grünen Blattsalat und ein Pflaezer Bier beziehungsweise einen trockenen Pfälzer Riesling.
  2. Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

  • Anzahl Zugriffe: 745
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sickinger Backesgrumbeere

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sickinger Backesgrumbeere