Sektcreme mit Erdbeeren

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Sekt (oder Prosecco)
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 6 EL Zucker
  • 200 ml Schlagobers
  • 300 g Erdbeeren (frisch)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aus dem Sekt, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen. Während dem Erkalten immer wieder durchrühren, damit sich keine Haut bildet.
  2. In der Zwischenzeit gewaschene, klein geschnittene Erdbeeren in vier Dessertgläser verteilen. Schlagobers steif schlagen.
  3. Die kalte Puddingmasse mit dem Mixer glatt rühren und das Schlagobers unterziehen. Die Creme auf die Erdbeeren geben und bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen

Tipp

Statt Erdbeeren kann man auch frische Beeren der Saison für die Sektcreme nehmen. Für Kinder oder Antialkoholiker kann man statt Sekt auch Trauben - Ananas oder Apfelsaft verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 13126
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie dieses Dessert noch verfeinern?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sektcreme mit Erdbeeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Sektcreme mit Erdbeeren

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 07.04.2019 um 11:08 Uhr

    Natürlich kann man statt Sekt auch Weißwein verwenden . Für die Alkoholfreie Variante nimmt man Apfelsaft , Traubensaft oder jeden anderen hellen Fruchtsaft . Auch kann man jedes andere Obst und Beeren verwenden . Dadurch ist es ein schnelles und variantenreiches Dessert !

    Antworten
  2. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 08.05.2018 um 08:15 Uhr

    total lecker und schnell gemacht ich mache es auch mit Himbeeren, Kiwi, Pfirsichen

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 10.08.2015 um 13:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 06.08.2015 um 08:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 14.07.2015 um 10:16 Uhr

    hört sich toll an

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sektcreme mit Erdbeeren