Schweinsfilet mit Körnern

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Schweinsfilet
  • 20 g Pinienkerne
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 20 g Kürbiskernen
  • 250 ml Gemüsesuppe (ersatzweise Gemüsewürfel)
  • Öl
  • 2 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Backpapier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Schweinsfilet mit Körnern die Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkerne klein hacken. Backrohr auf 170 Grad Umluft vorheizen.
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen, Schweinsfilet rundherum scharf anbraten, herausnehmen und in gehackten Körnern wälzen.
  3. Schweinsfilet auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 10 Minuten im Backrohr braten. Bratsaft in der Pfanne mit Gemüsesuppe ablöschen, einige Minuten köcheln lassen, Crème fraîche zufügen, nochmals etwas einkochen und abschmecken. Schweinsfilet mit Körnern aufschneiden und etwas Sauce darübergeben.

Tipp

Als Beilage für Schweinsfilets mit Körnern reicht man Erbsen und gebackene Kartoffelspalten.

  • Anzahl Zugriffe: 922
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsfilet mit Körnern

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schweinsfilet mit Körnern

  1. GFB
    GFB kommentierte am 28.06.2014 um 17:28 Uhr

    Das klingt aber gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsfilet mit Körnern