Schwarzwälder Kirschtorte

Zutaten

  • 140 g Zartbitterschokolade
  • 75 g Butter
  • 6 Stk. Eier
  • 200 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 90 g Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 800 g Sauerkirschen
  • 500 ml Kirschsaft
  • 100 ml Kirschwasser
  • 800 ml Schlagobers
  • 3 Backpulver
  • 100 g Schokolade (geraspelt)
  • 16 Stk. Kirschen (kandierte)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schwarzwälder Kirschtorte die Schokolade mit der Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Eigelb mit 180 g Zucker schaumig rühren.
  2. Die gerade noch flüssige Schokolade unter die Eigelbmasse rühren, dann vorischtig mit dem Eischnee vermengen. Das Mehl mit 50 g Speisestärke und dem Backpulver unter die Eimasse heben.
  3. Die Masse in einer Tortenform mit 26 cm Durchmesser bei 175 °C ca 45 Minuten backen, auskühlen lassen und 2 Mal waagrecht durchschneiden.
  4. Die Sauerkirschen abtropfen lassen und 500 ml Kirschsaft auffangen. Restliche Speisestärke mit dem restlichen Zucker vermischen und mit etwas Saft glatt rühren.
  5. Den restlichen Saft zum Kochen bringen, die Speisestärke heinenrühren und aufkochen. Die Kirschen hinzufügen und etwas abkühlen lassen. Die Hälfte des Kirschwassers zugeben.
  6. Zwei Böden mit dem restlichen Kirschwasser (bis auf 2 EL) tränken und jeweils die Hälfte der Kirschmasse darauf verteilen, abkühlen und fest werden lassen. Schlagobers mit dem Vanillezucker steif schlagen.
  7. Den Teigboden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Viertel des geschlagenen Schlagobers bestreichen. Den zweiten Tortenboden darauflegen und mit dem zweiten Viertel des Schlagobers bestreichen.
  8. Den letzetn Boden daraufsetzen und mit 2 EL Kirschwasser beträufeln. Die Torte rundherum mit der restlichen Sahne bestreichen, einen Rest für die Verzierung in einen Spritzbeutel füllen.
  9. Den Rand und die Oberfläche mit der geraspelten Schokolade verzieren, die Oberlfäche außen mit Oberstupfen verzieren und mit kandierten Kirschen dekorieren.

Tipp

Die Schwarzwälder Kirschtorte kann auch mit den eingelegten Kirschen dekoriert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 6164
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schwarzwälder Kirschtorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schwarzwälder Kirschtorte

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 09.02.2018 um 13:11 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept, Backpulver Angabe sollte man berichtigen...

    Antworten
  2. Perdix
    Perdix kommentierte am 12.11.2016 um 11:33 Uhr

    3 Packerl Backpulver!!! OMG!!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schwarzwälder Kirschtorte