Schokorollen

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 Eiklar
  • 100 g Mehl (glattes)
  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g Kuvertüre
  • 100 g Keksbrösel
  • 2 - 3 EL Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokorollen das Eiklar sehr steif schlagen. Butter mit Zucker und Wasser schaumig schlagen, dann das Mehl und das Eiweiß unterziehen, es soll ein eher weicher Teig entstehen.
  2. Diesen Teig dann mit Hilfe einer Schablone in etwa 10 cm großen Kreisen auf Backpapier streichen und bei 180 Grad etwa 6 - 8 Minuten backen.
  3. Die noch heißen Kreise vom Blech heben und um einen dicken Kochlöffel gerollt aukühlen lassen. In die kalten Röllchen eine Mischung aus geschmolzener Kuvertüre mit Keksbröseln füllen.

Tipp

Die Schokorollen lassen sich auch mit anderen Schokoladefüllungen füllen.

  • Anzahl Zugriffe: 1817
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokorollen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schokorollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokorollen