Schokoladekipferln

Anzahl Zugriffe: 47.526

Zutaten

  •   140 g Mehl (glatt)
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   1 Eidotter
  •   100 g Butter
  •   90 g Haselnüsse (gerieben)
  •   40 g Schokolade (gerieben)

Zubereitung

  1. Für die Schokoladekipferln alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Klarsichtfolie einschlagen und zwei Stunden rasten lassen.
  2. Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.
  3. Den Teig mit einer Teigkarte in einige gleich große Teile abtrennen und daraus Rollen mit ca. 1,5 cm Durchmesser formen. Diese Stränge wiederum in kleine Stücke teilen und daraus Kipferln formen.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 15 Minuten backen.
  5. Die Schokoladekipferln auskühlen lassen und danach in Schokoladeglasur tauchen.

Tipp

Ein wunderbar weihnachtliches Schokoladekipferl Rezept!

Für eine "extra" weihnachtliche Prise fügen Sie dem Teig eine Prise Zimt hinzu!

Eine Frage an unsere User:
Wie oder womit könnte man die Schokoladekipferl Ihrer Meinung nach noch hübscher verzieren?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schokoladekipferln

Ähnliche Rezepte

56 Kommentare „Schokoladekipferln“

  1. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser — 5.12.2015 um 10:35 Uhr

    Die sind ganz nach meinem Geschmack, mit viel Schokolade!

  2. belladonnalena
    belladonnalena — 27.11.2017 um 19:40 Uhr

    Mit kleinen Zuckerperlen bestreuen

  3. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 27.11.2017 um 14:58 Uhr

    in bunten zuckerstreuseln wälzen

  4. evagall
    evagall — 26.7.2019 um 06:51 Uhr

    Hellete oder weiße Schokolade in ein Stanitzerl geben und feine Linien auf die dunkle Schokoglasur ziehen.

  5. tasse tee
    tasse tee — 19.12.2018 um 16:27 Uhr

    Die Enden in weiße Schokoglasur tauchen

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Schokoladekipferln