Schokolade-Biskuitrolle

Zutaten

Portionen: 12

  • 200 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 60 g Stärkemehl (Mondamin oder ähnliches)
  • 4 Stk. Eier (getrennt)
  • 40 g Kakao
  • 1,5 TL Backpulver
  • 4 EL Wasser
  • Zucker (zum Bestreuen)

Für die Füllung:

  • 200 g Erdbeermarmelade
  • 3/8 l Schlagobers
  • 3 EL Weinbrand
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokolade-Biskuitrolle Eiweiß mit kaltem Wasser sehr steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und darunterschlagen.
  2. Das Eigelb unterziehen. Mehl, Stärkemehl, Kakao und Backpulver mischen, darübersieben und vorsichtig unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig daraufstreichen und backen.
  3. Das Biskuit sofort auf ein Tuch stürzen und das Papier abziehen. Die Teigplatte mit dem Tuch einrollen,erkalten lassen und danach wieder ausrollen.
  4. Die Biskuitplatte mit Weinbrand beträufeln, zuerst mit Marmelade und danach mit geschlagenem Obers bestreichen und mit Hilfe des Tuches wieder aufrollen. Mit Zucker bestreuen.

Tipp

Essen Kinder mit, dann kann man die Schokolade-Biskuitrolle natürlich ohne Weinbrand machen.

  • Anzahl Zugriffe: 2473
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Schokolade-Biskuitrolle

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 03.12.2014 um 07:49 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokolade-Biskuitrolle