Schokocookies

Zutaten

  • 200 g Zucker (braun)
  • 220 g Mehl (glatt)
  • 180 g Butter
  • 50 g Kakao (ungezuckert)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1/2 TL Kardamom (gemahlen)
  • 2 Stk. Eier (mittelgroß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schokocookies alle Teigzutaten zusammenrühren.
  2. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und da die Cookies im Ofen sehr stark zerrinnen, mit großem Abstand auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 12 Minuten backen.
  4. Die Schokocookies auskühlen lassen und in einem Behälter mit Deckel lagern.

Tipp

Diese Schokocookies schmecken das ganze Jahr lang und nicht nur zur Weihnachtszeit.

  • Anzahl Zugriffe: 4087
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Schokocookies

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.03.2018 um 17:39 Uhr

    für meinen Geschmach viel zu viel Zucker. 2/3 der Menge ist immer noch recht süß.

    Antworten
  2. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 24.11.2015 um 23:36 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 24.11.2015 um 11:14 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schokocookies