Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Chocolate Chip Cookies

Zutaten

Portionen: 10

  • 280 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 250 g Butter (weich)
  • 190 g Kristallzucker
  • 135 g Zucker (braun)
  • 1 TL Vanilleextrakt (oder 1 Pkg. Vanillezucker)
  • 2 Eier
  • 350 g Zartbitterschokolade (in Stücke gehackt, oder Schokodrops)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 190 °C vorwärmen.
  2. Mehl, Natron und Salz in einer kleinen Backschüssel vermengen und zur Seite stellen.
  3. Butter, Zucker, braunen Zucker und Vanille in einer großen Schüssel cremig aufschlagen. Eier einzeln dazugeben und jedes Mal gut unterziehen. Die Mehlmischung portionsweise untermengen, erst zum Schluss die Schokostückchen hinzufügen und nur so lange mischen, bis sie sich gleichmäßig im Teig verteilt haben.
  4. Jeweils 1 gehäuften EL Teig auf ein nicht eingefettenes Backblech setzen. 9 bis 11 Minuten backen bis die Cookies goldbraun sind.
  5. 2 Minuten auf dem Backblech liegen lassen, dann (noch weich) auf einem Kuchengitter fertig abkühlen lassen.

Tipp

Die Chocolate Chip Cookies sind noch weich, wenn sie aus dem Backrohr kommen, sie werden erst beim Auskühlen fester.

  • Anzahl Zugriffe: 184580
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie mögen Sie Cookies lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chocolate Chip Cookies

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Chocolate Chip Cookies

  1. MariaK
    MariaK kommentierte am 06.08.2015 um 12:21 Uhr

    Teig eine Stunde in den Kühlschrank stellen, dann werden sie besser und sie verlaufen nicht so.

    Antworten
  2. Pasticcerina
    Pasticcerina kommentierte am 12.11.2018 um 17:28 Uhr

    Habe leider die Kommentare erst nach dem Backen gelesen- bei mir sind sie auch total zerlaufen - grrrr!

    Antworten
  3. Alexandra Schlecht
    Alexandra Schlecht kommentierte am 27.07.2018 um 11:49 Uhr

    Hände weg von diesem Rezept - "Kekse" verlaufen zu einer Platte (habe ein Foto dazu hochgeladen) und sind so hauchdünn, dass es schon wieder keinen Spass macht, sie zu essen....

    Antworten
  4. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 07.08.2017 um 22:37 Uhr

    Ich nehme dunkle Schokolade mit 70 Kakaoanteil

    Antworten
  5. CarloC
    CarloC kommentierte am 13.06.2017 um 18:36 Uhr

    Also schokolade menge ist zu viel, aber das ist eh abhängig von jeder. Leider die paste ist zu flussig, ich würd weniger butter (um die 200g nutzen und vielleicht nur ein Ei) oder, viel mehr mehl. Paste soll ohne gekühlt zu werden mit der hand leicht verarbeitbar sein. Wann das den fall ist, sollten dann nur doppel so hoch und ca 1/2 so grosse formen als gewunscht, auf den backblech draufgelegt und gebacken, eh ca 8-12 minuten bis die draussen gold-braun sind.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chocolate Chip Cookies