Schneller Kriecherl-Fleck

Zubereitung

  1. Für den schnellen Kriecherl-Fleck zunächst die Kriecherl waschen und gut abtrocknen. Die Kerne mit einem Messer entfernen und die Früchte halbieren. Eine Marmelade nach Wahl (z.B. Kriecherl-, Zwetschken- oder Marillenmarmelade) glatt rühren. Den fertigen Blätterteig ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit der Marmelade großzügig bestreichen.
  2. Die Kriecherlhälften eng auf den Blätterteig schlichten. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad für ungefähr 20 bis 25 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen, in quadratische Stücke schneiden und den schnellen Kriecherl-Fleck lauwarm servieren.

Tipp

Wer mag, kann die Marmelade für den schnellen Kriecherl-Fleck mit etwas Rum vermischen und auf den Blätterteig streichen.

Besonders kunstvoll sieht das Endergebnis aus, wenn sie zwei Blätterteig-Quadrate versetzt übereinander platzieren und eine Kriecherl-Hälfte in die Mitte des oberen Blätterteigs setzen (siehe Rezeptfoto).

  • Anzahl Zugriffe: 6524
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schneller Kriecherl-Fleck

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schneller Kriecherl-Fleck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneller Kriecherl-Fleck