Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schnelle Minestrone

Zutaten

Portionen: 2

  • 3 Stk. Fleisch-Tomaten (große)
  • 1 Stk. Zucchini
  • 1 Stk. Paprika (gelber)
  • 1 Handvoll Basilikum (frisches)
  • 1 Schluck Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die schnelle Minestrone die Tomaten, Zucchini und Paprika in Würfel schneiden und mit einer Prise Salz in etwas Wasser kochen.

Tipp

Diese Minestrone ist ganz ohne Fett. Mit Kräutern nach Belieben anrichten und am besten gleich sofort verzehren da sich ein roter Rand von den Tomaten am Teller bildet der dann nicht mehr so ganz schön aussieht, dem Geschmack aber auch nichts anhat.

  • Anzahl Zugriffe: 15768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schnelle Minestrone

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Schnelle Minestrone

  1. Merl
    Merl kommentierte am 14.11.2017 um 21:24 Uhr

    Schnelle & grundsolide Minestrone!Statt Basilikum in der Suppe, vielleicht die Suppe mit einem Klecks "Pesto Genovese" garnieren.Dazu auf jeden Fall leckeres Röstbrot!

    Antworten
  2. maus33331
    maus33331 kommentierte am 30.09.2015 um 13:27 Uhr

    gut

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 21.08.2015 um 08:27 Uhr

    gut

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 17.08.2015 um 12:14 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. walnuss
    walnuss kommentierte am 22.07.2015 um 14:08 Uhr

    Köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schnelle Minestrone