Schneebällchen

Zutaten

Mürbteig:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Msp. Backpulver
  • 2 Stk. Dotter
  • 1 Prise Salz

Schneehäubchen:

  • 2 Stk. Eiklar
  • 200 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schneebällchen aus den Zutaten für den Mürbteig rasch einen Teig kneten und ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Danach den Teig auswalken, mit einer kleinen runden Form Kekse ausstechen und diese auf das Backblech legen.
  2. Das Eiklar aufschlagen und den Zucker einrühren. Die Masse in eine Spritztülle füllen und kleine Häubchen auf die Hälfte der Kekse spritzen.
  3. Im vorgeheizten Rohr bei 170 Grad ca. 10 - 15 Minuten backen. Die andere Hälfte der Kekse ohne Häubchen backen und dann jeweils einen Keks mit und einen ohne Häubchen mit Marmelade oder weichem Nougat zusammensetzen.

Tipp

Schneebällchen lassen sich mit allen möglichen Füllungen zusammensetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 7000
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare11

Schneebällchen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 01.01.2016 um 17:07 Uhr

    sieht verführerisch aus

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 15.10.2015 um 07:05 Uhr

    Toll

    Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 05.10.2015 um 16:50 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 02.08.2015 um 20:53 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schneebällchen