Apfelbrot

Zutaten

Ansatz:

  • 1.5 kg Apfel (in Stücke geschnitten)
  • 0.5 kg Zucker
  • 1 Prise Neugewürz
  • 300 g Haselnüsse (ganz)
  • 300 g Feigen
  • 2 TL Zimt
  • 3 EL Kakao
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)
  • 300 g Rosinen
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 0.125 l Rum
  • Zitronenschale

Teig:

  • 1 kg Mehl
  • 2 Pkg. Backpulver

Glasur:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Mit einem Geschirrtuch bedecken und und über Nacht stehen lassen.
  2. Am nächsten Tag alle Zutaten zusammenkneten.
  3. Bei 200 Grad auf mittlerer Schiene 90 Minuten backen.
  4. Glasur zum Kochen bringen.
  5. Das erkaltete Apfelbrot damit bestreichen.

  • Anzahl Zugriffe: 1765
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Apfelbrot

  1. Leben
    Leben kommentierte am 29.06.2015 um 04:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen