Schlankes Putengulasch

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das schlanke Putengulasch, in einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anschwitzen. Mit ca. 1/2 l Gemüsesuppe aufgießen, die Gewürze und den Knoblauch hineingeben und etwas kochen lassen.
  2. Mit dem Pürierstab mixen, sodass noch ein paar Zwiebelstücke ganz bleiben. Den Topf wieder auf den Herd stellen, das würfelig geschnittene Putenfleisch dazugeben und auf kleiner Flamme garen.
  3. Eventuell noch Suppe nachgießen. Putengulasch abschmecken und mit frischem Gebäck oder Spätzle servieren.

Tipp

Wer es gerne schärfer mag gibt Chili oder Harissa dazu.

  • Anzahl Zugriffe: 7872
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Schlankes Putengulasch

  1. loly
    loly kommentierte am 07.11.2020 um 12:44 Uhr

    Mein Finish - 1 geh. EL. Sauerrahm und 1KL. Mehl verrühren und in den Topf , kurz aufkochen und vom Feuer nehmen !!!

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 08.03.2017 um 08:43 Uhr

    Chili gehört für mich unbedingt dazu

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 07.02.2016 um 10:35 Uhr

    Ausgezeichnetes Rezept. Allerdings fehlt mir da ein Gulaschsaft und 1 TL getrockneter Liestöckl.

    Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 21.04.2016 um 08:58 Uhr

      Mit Gulaschsaft ist hoffentlich nicht so ein grausliches Fertigprodukt gemeint. Bei dieser Zubereitung ist ja genug Saft.

      Antworten
  4. Simone30
    Simone30 kommentierte am 19.01.2015 um 22:11 Uhr

    War lecker, ich habe noch Ajvar und Gemüse dazugegeben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schlankes Putengulasch