Schinken-Zucchini Quiche

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Pkg. Blätterteig (fertig)
  • 250 g Schinkenwürfel
  • 1 Stk. Zucchini (mittelgroß, gestiftet)
  • 200 g Feta (klein gewürfelt)
  • 250-300 g Kirschtomaten
  • 200 g Emmentaler (geraspelt)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Suppenwürfel
  • 3 Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schinken-Zucchini Quiche den Blätterteig in die Quicheform legen. Schinkenwürfel scharf anbraten, dann die Zucchinistifte zugeben und weiterbraten bis keine Flüssigkeit mehr da ist.
  2. Masse etwas abkühlen lassen und auf dem Strudelteig verteilen, ebenso die Kirschtomaten und die Fetawürfel. Schlagobers, Eier und Suppenwürze versprudeln.
  3. Über die Quiche gießen, den Käse darüber streuen und bei 200 °C ca. 45 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Die Schinken-Zucchini Quiche wird würziger, wenn man statt Schinken Speck verwendet.

Für eine Quiche verwendet man meistens auch Quiche- bzw. Mürbteig.

  • Anzahl Zugriffe: 5840
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schinken-Zucchini Quiche

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schinken-Zucchini Quiche

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 04.01.2020 um 15:26 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  2. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 10.02.2017 um 06:41 Uhr

    eine Quiche wär mir lieber mit Mürbteig

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schinken-Zucchini Quiche