Schaumige Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl

Zutaten

Portionen: 4

Zutaten Für 4 Personen:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Erdäpfeln abschälen, halbieren und in Salzwasser 15-20 Min. weich machen. Die Eierschwammerln ganz kurz abschwemmen, mit Küchenrolle abtrocknen und von dunklen Stellen befreien. Die Schwammerln in schmale Scheibchen schneiden. Schalotten abschälen und in Würfel schneiden. Die Erdäpfeln abschütten und kurz ausdampfen. Anschließend durch die Kartoffelpresse drücken und das Püree mit Butter glatt rühren. Die klare Suppe mit dem Schlagobers erhitzen und das Kartoffelpüree hineinrühren. Die Schalotten im Olivenöl glasig rösten, dann die Schwammerln dazugeben und kurz anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Hälfte der Schwammerln in die Suppe geben und darin mit dem Handmixer zermusen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  2. Die Suppe in vorgewärmte Suppen beziehungsweise Suppenteller-Schalen Form und die übrigen Eierschwammerln darauf gleichmäßig verteilen.
  3. Mit Petersilie garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2036
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schaumige Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schaumige Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl