Saure Linsensuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Dose(n) Linsen (400 g)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 Zweig(e) Bohnenkraut
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 500 ml Suppe (oder Wasser zum Aufgießen)
  • 2 EL Sauerrahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die saure Linsensuppe aus Butter und Mehl eine Einbrenn machen, mit kalter Suppe oder Wasser aufgießen, ständig rühren, damit keine Klumpen entstehen.
  2. Linsen in ein Sieb schütten und auswaschen. Suppe salzen, pfeffern und das kleingeschnittene Bohnenkraut zugeben. Linsen hineingeben, ordentlich aufkochen lassen, vom Herd nehmen und den Sauerrahm unter die saure Linsensuppe unterrühren.

Tipp

Geben Sie eine Messerspitze gemahlenen Kreuzkümmel zur sauren Linsensuppe hinzu. So wird die saure Linsensuppe noch verträglicher.

  • Anzahl Zugriffe: 3377
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Saure Linsensuppe

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 28.12.2015 um 03:58 Uhr

    Interessantes Rezept.

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 28.11.2015 um 23:08 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 27.01.2014 um 09:14 Uhr

    hört sich gut an.

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 14.11.2013 um 10:44 Uhr

    Klingt recht lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Saure Linsensuppe