Sauerrahmschmarren

Zubereitung

  1. Für den Sauerrahmschmarren die Eier trennen und Eiklar zu steifen Schnee schlagen. Dotter, Sauerrahm, Vanillezucker, Salz verrühren.
  2. Anschließend Mehl und Rosinen unterrühren und zum Schluss den geschlagenen Eischnee unterheben.
  3. Eine beschichtete Pfanne mit 4 EL Öl erhitzen und die Masse hineingeben und backen. Umdrehen und fertigbacken.
  4. Den Sauerrahmschmarren mit einer Gabel zerreißen und zuckern.

Tipp

Den Sauerrahmschmarren mit beliebigen Kompott servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 31711
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Sauerrahmschmarren

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 13.12.2015 um 09:32 Uhr

    Schmeckt

    Antworten
  2. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 25.04.2015 um 19:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 05.04.2015 um 10:47 Uhr

    wird ausprobiert

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.03.2015 um 06:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. michi2212
    michi2212 kommentierte am 31.01.2015 um 08:15 Uhr

    geht schnell und schmeckt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sauerrahmschmarren