Sardinen im Backteig (Boquerones fritos)

Zutaten

  • 20 Stk. Sardinen

Für den Teig:

  • 1 Stk. Eigelb
  • 75 g Mehl
  • 75 ml Bier
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Stk. Eiweiß
  • Öl (zum Frittieren)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Zubereitung

  1. Für die Sardinen im Backteig Fische zuputzen.
  2. Eigelb, Mehl, Bier und Wasser verrühren.
  3. Salzen und Pfeffern.
  4. Aufgeschlagenes Eiweiß kurz vor dem durchziehen der Fische unterheben.
  5. Im heißen Öl frittieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3606
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Sardinen im Backteig (Boquerones fritos)

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 14.02.2015 um 11:21 Uhr

    toll

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 08.09.2014 um 00:34 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  3. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 14.05.2014 um 11:27 Uhr

    Urlaub pur.

    Antworten
  4. koema
    koema kommentierte am 17.12.2013 um 08:51 Uhr

    Würde zu Fisch eher Weißwein für den Teig nehmen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sardinen im Backteig (Boquerones fritos)