Salat vom rohen Fenchel mit gegrilltem Seezungenfilet

Zutaten

Portionen: 2

Fenchelsalat:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchelknolle waschen, halbieren, den Strunk entfernen und das Fenchelgrün aufheben.
    Fenchel feinnudelig schneiden. Tomate schälen, entkernen und würfelig schneiden. Mit den Fenchelstreifen, Zitronensaft, Walnussöl, Weißweinessig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Ein Blech mit Sesamöl bestreichen und die Fischfilets drauflegen, mit Koriander, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse kleinwürfelig schneiden, mit Semmelbröseln mischen und die Seezungenfilets damit bestreichen. Mit etwas Öl beträufeln und ca. 4 Minuten im Backofen grillen bzw. bei 180 °C überbacken.
    Fenchelsalat auf den Tellern verteilen, die Seezungenfilets darauf anrichten und mit Fenchelgrün verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2010
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Salat vom rohen Fenchel mit gegrilltem Seezungenfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Salat vom rohen Fenchel mit gegrilltem Seezungenfilet