Spargelcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Spargel (Bruchspargel, geschält und gekocht)
  • 80 g Zwiebeln (fein gehackt)
  • 2 EL Butter
  • 2 TL Mehl
  • 100 g Erdäpfel (gekocht)
  • 1 Liter Spargelsud
  • 200 ml Süßrahm (oder Schlagobers)
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • Zucker
  • Muskatnuss
  • Zitronensaft

Für die Spargelcremesuppe den gekochten Spargel sowie die gekochten Erdäpfel in Stücke schneiden.

Fein geschnittene Zwiebeln in Butter anlaufen lassen, mit Mehl stauben und mit etwas abgeseihtem Spargelsud aufgießen. Aufkochen und glattrühren.

Den restlichen Spargelsud, die gekochten Erdäpfel und die gekochten Spargelstücke dazugeben und alles ca. 15 Minuten kochen lassen. Süßrahm zugießen.

Die Spargelcremesuppe mixen, abseihen, nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss und wenig Zitronensaft abschmecken.

Tipp

Verfeinern Sie die Spargelcremesuppe durch einige am Schluss zugegebene gekochte Spargelspitzen.

Was denken Sie über das Rezept?
18 4 1

Kommentare27

Spargelcremesuppe

  1. Andy500
    Andy500 kommentierte am 04.10.2017 um 09:14 Uhr

    Das Rezept lässt sich nicht ausdrucken...!

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 04.10.2017 um 10:42 Uhr

      Lieber Andy500! Wir haben Ihnen bereits ein Mail geschickt. Liebe Grüße aus der Redaktion!

      Antworten
  2. jsbdaniel
    jsbdaniel kommentierte am 13.09.2017 um 09:56 Uhr

    LECKER !!

    Antworten
  3. annelie3
    annelie3 kommentierte am 15.04.2016 um 22:17 Uhr

    Antworten
  4. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 11.10.2015 um 14:17 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche