Rübensuppe mit Zitrone

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Rübensuppe mit Zitrone Kümmel und Koriander kurz in einem Topf ohne Fett anrösten und wieder herausgeben. Zwiebel, Rüben und Erdäpfel schälen und würfelig schneiden.
  2. In heißem Fett den Zwiebel anrösten, Erdäfel und Rüben dazugeben und mit Gemüsefond aufgießen. Die gerösteten Gewürze dazugeben und die Suppe zugedeckt ca. 20 bis 30 Minuten köcheln lassen.
  3. Sauerrahm mit Mehl verrühren, in die Suppe einrühren und kurz aufkochen lassen. Milch und Schlagobers dazugeben, mit Salz , Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft abschmecken und die Rübensuppe mit Zitrone mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Sehr gut schmecken Croûtons zur Rübensuppe mit Zitrone.

  • Anzahl Zugriffe: 1641
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rübensuppe mit Zitrone

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Rübensuppe mit Zitrone

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 22.03.2016 um 14:17 Uhr

    Gehen sicher auch Karotten oder gelbe Rüben...

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 22.03.2016 um 09:39 Uhr

    Welche Rüben genau wurden hier verwendet?

    Antworten
    • dorli58
      dorli58 kommentierte am 22.03.2016 um 10:21 Uhr

      Weiße Speise- oder Steckrübe direkt vom Bauernmarkt. Leider bekommt man diese sehr selten in den Supermärkten.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rübensuppe mit Zitrone